„ in jedem Moment musikalisch und musikantisch zugleich, technisch überragend und immer am Puls der Musik, mitreißend und lyrisch, narrativ und virtuos. Und doch so herrlich schlicht und einfach! Das ist Ingrid Marsoners Beethoven. Ein wirklicher Lichtblick!"

Pizzicato - SuperSonic Award

mehr darüber

Ingrid Marsoner auf YouTube

Franz Schubert - Impromptu Ges-Dur D 899/3


 

Johann Sebastian Bach - Goldberg-Variationen BWV 988

Ludwig van Beethoven - Alla Ingharese quasi un capriccio, op. 129
(Wut über den verlorenen Groschen)